Leistungen  

Thomas Ertner (Jahrgang 1969) ist Diplom-Ingenieur für technischen Umweltschutz (TU Berlin) und ausgebildeter DGQ-Qualitätsmanager und DGQ-Auditor Qualität. Er ist seit 1998 beratend tätig, Seine Erfahrung und sein Erfolg sind seitdem stetig gewachsen. 2006 gründete er die Firma Ertner Managementberatung.

Die meisten Beratungsleistungen erbringt Herr Ertner persönlich. In einigen speziellen Bereichen wie Kundenbefragungen oder IT-Lösungen bedient sich die Ertner Managementberatung zusätzlicher, qualifizierter Kooperationspartner.

Zielgruppen der Ertner Managementberatung sind in erster Linie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die Wert auf eine individuelle und persönliche Beratung und Begleitung legen.

Hauptbranchen sind dabei das Gesundheitswesen (Apotheken, Arztpraxen, Sanitätshäuser, Großhändler, Krankenhausversorger u.a.), aber auch Unternehmen der Entsorgungswirtschaft, Großhandel, Verwaltungen, Transport- und Logistikunternehmen.

 
Managementsysteme, Prozessoptimierung und Organisationsentwicklung:
  • Beratung von Unternehmen zum Aufbau und zur Leistungsverbesserung von Qualitätsmanagementsystemen nach DIN EN ISO 9001, EFQM, TQM und anderen Modellen nach branchenspezifischen Normen (DIN EN ISO 13485, QMS-Satzung f. Apotheken, QMS nach ApBetrO u.a.)

  • Beratung von Unternehmen zum Aufbau und zur Leistungsverbesserung von Umweltmanagementsystemen nach DIN EN ISO 14001, EMAS

  • Optimierung von Abläufen und Ressourcennutzungen

  • Entwicklung von Strukturen in Organisationen und Moderation von Veränderungsprozessen

  • Erstellung von Dokumentationen (Handbücher, Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen)

  • Schulungen und Moderation von Workshops für Geschäftsführungen und Mitarbeiter

  • Durchführung von Audits nach DIN EN ISO 19011

  • Zertifizierungsvorbereitungen

  • Ausbildung von Managementbeauftragten und Auditoren